DAS Einsatzleitsystem für Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben

Einsatzleitplatz

Der Einsatzleitplatz ist das Herzstück Ihres Einsatzleitsystems und stellt sämtliche Funktionen dem Disponenten, Fernmelder, Einsatzsachbearbeiter oder Stabsmitglied zur Verfügung.

Frei gestaltbare Oberfläche

In REV Plus 2.0 wurde eine vollständig neu gestaltete Oberfläche eingeführt. Das bisher bekannte System, bestehend aus mehreren frei platzierbaren Fenstern, welches bereits aus der Version 1.0 bekannt war, bleibt grundsätzlich bestehen. Nun ist es aber auch möglich die Fenster aneinander zu docken, in Tabs zu verschachteln oder an den Rand zu pinnen, für Fenster, welche nur gelegentlich benötigt werden.

Sowohl die Fensteranordnung, als auch die Einstellungen der jeweiligen Fenster können nun in Profilen gespeichert werden. Diese Profile können mit anderen Benutzern geteilt werden. Die Oberfläche ist daher nicht mehr abhängig vom Benutzer und seiner Stabsfunktion sondern kann frei gewählt werden.

Einsatzmittel immer im Blick

Dank frei konfigurierbarer Einsatzmitteltableaus haben Sie immer den Überblick über ihre Einsatzmittel und können schnell sämtliche Funktionen für das Einsatzmittel über das Kontextmenü erreichen und ausführen.

Die Einsatzmitteltableaus können durch die Administratoren zur Laufzeit innerhalb des Einsatzleitplatzes konfiguriert werden. So können Einsatzmittel aber auch Textfelder frei positioniert werden. Durch die automatische Größenanpassung kann das Tableau sowohl für die Verwendung als Fenster innerhalb der Dispositionsmaske aber auch als Vollbildansicht für z.B. die Darstellung auf einem Beamer verwendet werden.

Übersichtliche Einsatzbearbeitung

Für die Einsatzbearbeitung stehen ihnen zahlreiche Fenster zur Verfügung. Neben der Eignabemaske der Einsatzdaten und dem Fenster für die Einsatzsteuerung könne Sie sich ihre Oberfläche nach ihren Vorlieben zusammen bauen. Dazu können Sie beispielsweise die Einsatzzeitenliste, auszuführende Tasks, Lagemeldungen- und Maßnahmenübersichten, zugeordnete Telefonate oder Patiententransporte verwenden.

Einfache Stammdatenpflege

Für die Stammdatenpflege sowie die Konfiguration des REV+ Systems steht Ihnen das Programmmodul "Verwaltung" zur Verfügung. Hier haben Sie über eine übersichtliche Baumstruktur Zugriff auf alle Datenbereiche des Systems.

Für jeden Bereich erhalten Sie dort eine Übersicht über alle hinterlegten Datensätze und können diese bequem per Doppelklick öffnen und bearbeiten. Zu jedem Eingabefeld steht Ihnen ein Hilfetext zur Verfügung. Ebenso können Konfigurationsparameter des Systems angepasst werden.

Neben der Hauptfunktionen stehen auch weitere Tools zur Verfügung. So können Datensätze auch durch den Import einer CSV Datei angelegt werden. Dabei werden fehlende Felder in der CSV Datei durch den Anwender ergänzt.

Grafisches Informationssystem

REV Plus bietet ein grafisches Informationssystem basierend auf dem Kartenmaterial von OpenStreetMap. Mit Hilfe dieses Systems, lassen sich Einsatzstellen, Einsatzmittel, Objekte und weitere wichtige Informationen (POI) auf einer Landkarte darstellen. Neben dem Kartenmaterial von OSM können Sie auch eigene Kartenserver zur Verfügung stellen, die in REV eingebunden werden können.

Weitere Funktionen wie der Druck des aktuellen Kartenausschnitts oder der Export der Karte in das Lagekartensystem unterstützen Sie bei der Abarbeitung komplexer Lagen.

Hilfreich - nicht nur für den Einsatz von Hubschraubern - sind auch die Funktionen zu Umrechnung bzw. Live-Anzeige der aktuellen Geokoordinate in den gängigsten Koordinatensystemen. (GPS, UTM, UTMref)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok