DAS Einsatzleitsystem für Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben

Funktionsumfang

 

REV Plus - Einsatzleitsystem  
Mehrplatzbetrieb (Client & Server) mit moderner SSL Verschlüsselung
Moderne und frei gestaltbare Oberfläche mit benutzerdefinierten Profilen
Schnelleingabe von Adressen, Diagnosen und Stichwörtern
Komfortable Stammdatenpflege im Verwaltungsmodul (inkl. CSV Import)
Frei anpassbare übersichtliche Fahrzeugansichten
Vollständig anpassbare Druckvorlagen mit umfangreichem Reporting System
Erstellung umfangreicher Alarmvorschläge mit statischen und dynamischen Einsatzmitteln
Umfangreiches Task System zur Abarbeitung von Alarmierung und Information aller notwendigen Stellen
Lückenlose Dokumentation des Einsatzverlaufs inkl. Maßnahmen und Lagemeldungen
Disposition in Abhängigkeit von Position (GPS) oder Zuständigskeitsbereich (Zone)
Abgesetzter Betrieb im ELW oder anderen Fernmeldestellen via VPN oder Internetverbindung möglich
   
Zahlreiche Schnittstellen  
TETRA PEI Schnittstelle: Motorola, Sepura
Auswerter für FMS, ZVEI, POCSAG: FMS32 Pro, Crusader, MonitorD
FAX via Fritz!FAX oder benutzerdefinierter Anbindung
GMA nach VdS 2465
Emergency Data Exchange Protocol (EDXP)
SMS Anbieter: SMS3000, Mobilant
Groupalarm
e*BOS und e*Message
FMS und ZVEI Senden und Empfangen via UGA Modul (Funktronic)
Swissphone Digital Alarm Geber
Euro BOS GSM Pager
Weitere Schnittstellen auf Anfrage...  
   
Lageführung  
Digitales Belegsystem für die Kommunikation im Stab (4-fach Vordrucke)
Verwalten von Einsatzabschnitten und Schadenskonten
Frei konfigurierbare taktische Zeichen
Verwalten und Überwachung von Einsatzaufträgen
Funktionalitäten in Abhängigkeit der gewählten Stabsfunktion (Auch mehrere gleichzeitig möglich)
MANV Patientenverwaltung
   
Rettungsdienst / Sanitätsdienst
 
Verwalten von Patiententransporten inkl. Patientendetails
Bettenverwaltung für Kliniken oder Behandlungsplätze
Standortabhängige Disposition (GPS)
Patientenerfassung und Einsatzmittelverwaltung an Unfallhilfsstellen mittels modernem Webinterface
   
Gebäudeleittechnik  
Ansteuerung der Gebäudeleittechnik z.B. über Beckhoff SPS/Buskoppler
Vollautomatische ELA Alarmdruchsage anhand der Einsatzdaten (Voraufgenommene Sounddateien oder Text-To-Speech)
Steuerung beliebig vieler abgesetzter Standorte (Wachen) möglich
Separate Touchoberfläche zur Steuerung 
   
Einsatz-Informations-System  
Webbasierte Alarmmonitore
Frei definierbare HTML Ansichten
Alarmmonitor mit getrennten Ansichten für beliebig viele Wachen möglich
Sofortige und übersichtlcihe Darstellung aller notwendigen Einsatzdaten
Darstellung beliebiger Daten außerhalb von Einsätzen
   
Einsatzkarte / GIS  
Lizenzfreies OpenStreetMap Kartenmaterial für sofortige Inbetriebnahme
Offline Zwischenspeicher zum Betrieb ohne Internetverbindung
Darstellung mehrerer Layer: Einsätze, Einsatzmittel, Objekte, sonstige POI
Verschieben von Einsätzen und Einsatzmitteln direkt auf der Karte
Mouse-Over Informationen zu Einsätzen und Einsatzmitteln
   
Für den professionellen Nutzer  
Scriptschnittstelle zur Implementierung benutzerdefinierter Funktionen
Einsatzdatenübernahme aus E-Mail, FMS, POCSAG oder SMS Alarmierungen
   
Echtzeitstatistiken  
Statistiken über die aktuelle Anzahl an Einsätzen (Status, Stichwort)

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok